Ironscout

Anfang Oktober war ein Teil der Leiterunde beim Ironscout in Paderborn.
Angelehnt an den 
Ironman ist das ein 22-stündiger Lauf. Als Team muss man in dieser Zeit, nur mit Hilfe einer Karte und eines Kompass, möglichst viele Stationen finden, an denen man verschiedene Aufgaben absolvieren muss und für die man Punkte bekommt. Insgesamt sind wir dabei ca. 55km gewandert und haben an sechs Stationen verschiedene Aufgaben bewältigt.

Unser Ziel „Gemeinsam wieder am Zeltplatz ankommen“ haben wir erfüllt und konnten am Ende stolz auf Platz 66 von über 100 teilnehmenden Mannschaften sein.

Wir sind auf jeden Fall voller Motivation 2017 wieder mit dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.