Georgslager „StarScouts Episode VIII – Die Rückkehr der Georgsritter“

Auch in diesem Jahr hat uns der Stamm St. Laurentius Holzkirchen wieder zu seinem Georgslager eingeladen. Die Leiterrunde hat sich am Samstag aufgemacht und auf dem Platz angekommen erst mal Schnee geschaufelt, damit wir überhaupt Zelte aufstellen konnten.
Die Kinder sind dann am Samstag Morgen dazu gekommen. Nach einem witzigen Anspiel, das in das Motto eingeführt hat, ging es für die Kinder gleich mit einem Geländespiel los. Nachmittags war dann Freizeit zum Spielen, Kunstwerke im Wald bauen, Logbuch schreiben, Schnitzen und vielem mehr.
Am Abend gab es eine sehr schöne Andacht am Lagerfeuer, die unser Bezirkskurat Markus vorbereitet hat. Danach haben wir am Lagerfeuer gemeinsam gesungen bevor es dann zum Schlafen in die kalten Zelte ging. Mit zusätzlichen Isomatten und Decken haben alle die eisige Nacht gut überstanden und waren ausgeruht für den nächsten Tag.

Am Sonntag stand dann der große Postenlauf auf dem Programm, bei dem die Kinder in ihren Stufen unterwegs waren und bei strahlendem Sonnenschein an verschiedenen Stationen Aufgaben lösen mussten um den Yedi-Rittern zu helfen. Nachmittags gab es dann die Siegerehrung und wir haben unsere Sachen gepackt und die Zelte abgebaut. Nach dem Abendessen ging es dann wieder auf den Heimweg. Auch auf diesem Weg nochmal ein großes DANKESCHÖN an den Stamm St. Laurentius Holzkirchen für die Organisation!

Fazit: Zelte aufbauen im Schnee und Heimkommen mit Sonnenbrand auf der Nase, das Lager war ein voller Erfolg und ein Erlebnis, das uns noch lange im Gedächtnis bleiben wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.